Skip to main content

Extremsituationen? Kein Problem!

Für die Kennzeichnung extrem heißer Materialien mit bis zu + 1.200 °C,
welche in der Stahlindustrie Anwendung findet.
Projektbezogen wird für die jeweilige Anwendung das richtige Material ausgewählt und die nötigen Spende-/ und Drucksysteme für die Barcode-Lösung ermittelt.
Hierbei setzten wir auf unsere Premium-Partner, welche Tests vor Ort durchführen und beraten.

Fragen zu High Performance Etiketten?
Birgit Förster berät Sie gern.
Schreiben Sie eine E-Mail. Oder rufen Sie an: 0711 / 93 49 02-10.