Skip to main content

Thermotransfer-Folien

TTR (Thermotransfer), das ist Wärme statt Druck. Farbpigmente werden mittels Hitzeeinwirkung von einem Folienträger, der Thermotransfer-Farbfolie, auf das zu bedruckende Substrat übertragen. Weil der Druckprozess trocken ist, können die Bedruckungen sofort weiterverwendet werden. Die Qualität der Bedruckung ist generell hoch. Wie stark die Wisch- und Kratzfestigkeit oder die UV-Beständigkeit ausgeprägt sind, steht jedoch auch immer in Zusammenhang mit der jeweils gewählten Thermotransfer-Folie, der Einstellung der Druckköpfe, Hitze und Geschwindigkeit. Auf einer großen Bandbreite von Substraten liefert Thermotransfer-Druck randscharfe und beständige Druckergebnisse. Er erfolgt bei hoher Geschwindigkeit und kommt ohne giftige Substanzen aus.

TTR Folien von 3M

Förster Etiketten liefert Thermotransferbänder (TTR) von namhaften Herstellern sowie neutrale oder teilbedruckte Haftetiketten, auch mit UL-Zulassung:

  • 3M chemikalienbeständiges TTR-Band
  • ARMOR
  • RICOH
  • DNP

Unsere Thermotransferbänder erhalten Sie in allen Ausführungen. Wir beraten Sie gerne, auch in Bezug auf chemikalienresistente, acetonbeständige - auch nach BS 5609, FM 3600 sowie EN 60464 für EX-Bereich zugelassene - sowie hochtemperaturbeständige Bänder nach FDA. Bei Förster Etiketten erhalten Sie mit Sicherheit das passende Material - alles aus einer Hand!

Fragen zu TTR-Folien?
Jessica Zenner berät Sie gern.
Schreiben Sie eine E-Mail. Oder rufen Sie an: 0711 / 93 49 02-25.