Deutsch
English
Italiano

Verschiedenes

ATEX-Richtlinie 94/9/EG

Seit 1. Juli 2003 müssen innerhalb der EU alle Geräte, die in potentiell explosionsfähigen Atmosphären eingesetzt werden, der ATEX-Richtlinie entsprechen.

Vom Gesetzgeber wurden bisher nur die unmittelbarsten Zündquellen berücksichtigt, die durch elektrische Geräte erzeugt werden können.

Die ATEX-Richtlinie und die entsprechenden, angepassten Normen haben die Anwendbarkeit der Rechtslage auf alle Geräte ausgedehnt, die der Erzeugung, Übertragung, Speicherung, Messung, Steuerung und Umwandlung von Energie dienen.

Daraus ergibt sich, dass Druckluftgeräte, die in explosionsfähigen Atmosphären eingesetzt werden, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen müssen.

Produkte, die keine potentiellen Zündquellen enthalten, fallen nicht unter die Bestimmungen dieser Richtlinie.

„Das ATEX-Etikett“

Beispiel und Erklärung können in der Download pdf. auf der Home Page der SMC Pneumatik GmbH eingesehen werden.

Etiketten die auf ein EX geschütztes Produkt gedruckt werden, benötigen je nach Einstufung entsprechende Beständigkeit bei hohen Temperaturen.

Gerne können Sie uns kontaktieren. Wir beraten Sie gerne!

Informationen zur CE-Kennzeichnung CE Richtlinien

CE Begriffsdefinitionen

Richtlinie 2006 42 EG Maschinenrichtlinie

Der freie Warenverkehr ist ein fundamentales Element des Europäischen Binnenmarktes. Eine wesentliche Barriere waren lange Zeit die unterschiedlichen Rechtsvorschriften der einzelnen EG-Mitgliedstaaten betreffend die "Produktsicherheit".

Um diese Barrieren abzubauen wurde eine einheitliche Kennzeichnung von Produktgruppen eingeführt: die "CE - Kennzeichnung". Die CE-Kennzeichnung ist ein Verwaltungszeichen ähnlich eines Reisepasses, aber kein Herkunfts-, Qualitäts-, Güte- oder Normkennzeichen.

Die Abkürzung CE steht für "Communauté Européenne" und bedeutet, dass das Produkt mit der/den jeweils zutreffenden Europäischen Richtlinie(n) konform ist.

Die CE-Kennzeichnung ist zwingend vorgeschrieben. Sie muss angebracht werden, bevor ein Produkt, das der CE-Kennzeichnung unterliegt, in den Verkehr gebracht oder in Betrieb genommen wird. Ausnahmen sind in speziellen Richtlinien fixiert.

Für Ihre Produktkennzeichnung erstellen wir Etiketten mit CE-Logo!

Ihr Ansprechpartner im Hause Förster

Birgit Förster
Tel +49 711 934902-10
Fax +49 711 934902-710
 E-Mail an Birgit Förster senden...

Partnerschaften

Langjährige Partnerschaften mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern zeichnen unser familiengeführtes Unternehmen aus!

Referenzen

Jetzt mobil: foerster-etiketten.com

Responisve Website für Smartphone, Tablet, Notebook und Desktop

UL-Label für zertifizierte Endprodukte

drupa Messelogo

MESSE BRÜSSEL

Anschrift

Förster GmbH & Co. KG
Berliner Straße 5
73770 Denkendorf

Fon +49 711 934902-0
Fax +49 711 3461740
 info@foerster-etiketten.com

Wir stellen ein!