Skip to main content

Unsere Qualitätskontrolle

ist mit allen technischen Möglichkeiten ausgestattet, welche für Maßkontrolle erforderlich ist.

Z.B. Spektralfotometer X-Rite Farbmanagement.

 

Kontrolle durch Kamerasysteme

  • Druckbildkontrolle an der Druck- und Konfektionsmaschine
  • Fehlstellenkontrolle
  • Abstandskontrolle der Bahnkannten
  • Bahnkannten-Steuerung

 

Die visuellen Prüfungen wie Druckabnahme, Zwischen- und End-sowie Versandprüfung wird schriftlich auf dem Auftragsbezogenen Prozess- und Lenkungsplan dokumentiert und verbleiben in der Kundendatei.

Chargen-Nummern auf jeder Etikettenrollen sichern eine 100% Nachvollziehbarkeit zu!

Förster Etiketten hat bereits im Jahr 1999 nach DIN EN ISO 9002 ein Qualitätsmanagement für den Geltungsbereich Beratung, Dienstleistung, Druckvorstufe und Druck von Haftetiketten in allen Ausführungen eingeführt und zertifiziert. Zu unseren Zertifikaten und Dokumenten.