Skip to main content

Effektiv gegen Diebstahl und Manipulation

Sie möchten den Diebstahl aus Produkt- und Umverpackungen im internen und externen Warenfluss unterbinden? Die optimale Lösung ist ein professionelles Verpackungssiegel oder Verschluss-Etikett. Es macht Manipulationen dieser Art offensichtlich, da es mit mehreren Sicherheitsmerkmalen ausgestattet ist und speziell für die Anwendung auf Kartonagen und Kunststoffverpackungen entwickelt wurde. Nach dem Verschließen der Verpackung wird das Siegel über alle gefährdeten Entnahmestellen geklebt und kann nicht mehr unbemerkt abgezogen werden. Entweder wird die Verpackungseinheit sichtbar beschädigt und das Siegel reißt oder es hinterlässt beim Entfernen einen Schriftzug VOID (engl.: nichtig, ungültig) oder ein Muster. Mit einem Verpackungssiegel garantieren Sie also den Schutz von Verpackungen gegen Diebstahl und Garantie-Betrug.

Material

  • Sicherheitshaftmaterial (VOID-Schriftzug, Schachbrett-Muster)
  • zerstörbares Haftmaterial (mit Sicherheitsstanzung)
  • Hochleistungsacrylatklebstoff für strukturierte sowie hoch- und niederenergetische Oberflächen

Anfertigung

  • Format und Aufdruck frei wählbar nach Ihren Anforderungen
  • DataMatrix, QR-Code, Fortlaufende Nummerierung, Bar-Code, Personalisierte Daten
  • Sicherheits-Etiketten auch mit UL-Zertifizierung
  • für den nachträglichen TTR-Eindruck geeignet
Anwendungsbeispiel Verschlussetiketten, Siegeletiketten

 

 

Fragen zu Verpackungssiegel und Manipulationsschutz?
Herr Wolfgang Förster berät Sie gern.
Schreiben Sie eine E-Mail. Oder rufen Sie an: 0711 / 934902-20.