Skip to main content

Technische Etiketten für Automotive, Elektronik und Industrie

 

Etiketten geben Informationen weiter, schützen vor Fälschungen und Verletzungsgefahren, beschleunigen Prozesse und bedienen mitunter sogar multifunktionale Anforderungen.

Förster Etiketten ermöglicht Ihnen, alle Vorteile einer modernen Etikettierung zu nutzen. Mit technischen und funktionalen Etiketten und Aufklebern unterstützen wir Sie dabei, Ihrer Kennzeichnungspflicht nachzukommen, Kosten zu reduzieren sowie prozessoptimiert und wirtschaftlich wichtige Dokumentations- und Zertifizierungsvorgaben umzusetzen.

Als Systemlieferant und aufstrebendes Familienunternehmen in der zweiten Generation bieten wir seit mehr als 40 Jahren tiefgreifendes Know-how, industriegerechte Preise, hohe Qualität, straffe Organisations- sowie Logistik-Prozesse und ausgezeichnete Serviceleistungen. 

Beständigkeit für Jahrzehnte Profitieren Sie von unserem Know-How

  • UL-Labelprinter seit 1990
  • 3M-zertifizierter Verarbeiter
  • Listung im IMDS
  • EDI-Anbindung
  • seit 1999 ISO 9001 zertifiziert
  • seit 2009 ISO 14001 zertifiziert
  • Supply-Chain-Management/Pool for Tool
  • A-Lieferant namhafter Industrieunternehmen

 

Suchen Sie einen kompetenten Partner, mit Zugriff auf modernste technische Labors und einer hauseigenen Designerin für Ihre Vorlagen? Dann sind Sie bei Förster Etiketten richtig. Beratung, Design, Zertifizierung, Herstellung und Logistik – alles aus einer Hand.

Familienbetrieb und Wertschätzung aller Mitarbeiter

Birgit Förster
Wolfgang Förster

Im Dezember 2010 ging Jürgen Förster, nach einer schrittweisen Arbeitsreduzierung, in den verdienten Ruhestand und hat die Geschäftsführung zu gleichen Teilen an Birgit und Wolfgang Förster übergeben und steht seither der Geschäftsführung als Berater zur Seite.

Birgit und Wolfgang Förster, die bereits seit langem die Verantwortung in Ihren Bereichen übernommen hatten, setzen seit dem Jahr 2005 als Geschäftsführer die Maßstäbe zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Innovation des Unternehmens.

Hierzu gehören sowohl die Grundsätze gesellschaftlicher Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern als Garanten für Qualität, ein optimales Lieferantenmanagement als auch Richtlinien für Gesundheit, Sicherheit und Umweltbewusstsein umzusetzen.

Tochter Claudia Förster übernahm die seit Firmengründung eingebundene Repro-Abteilung und gründete die Werbeagentur Say Ah! mit Sitz im Hause Förster. Sie bietet Etikettendruck Förster erstklassige Druckvorstufenkenntnisse im Etikettensektor und ein Höchstmaß an Flexibilität.

40 Jahre Förster 2018 feiern wir ein weiteres Jubiläums-Jahr